17.04.09

Kulturrat eingesetzt

Auf Initiative der Landessynode hat sich der Kulturrat der Evangelischen Landeskirche in Württemberg konstituiert. Der Kulturrat berät die Landeskirche in Sachen Kultur. Er fördert die kulturelle Arbeit der Kirche durch den Dialog und die Zusammen-

arbeit mit staatlichen und kirchlichen Einrichtungen, die mit Kulturfragen befasst sind. Seine Mitglieder sind aktiv in Musik, Bildender Kunst, Theater, Bildung und Medien im kirchlichen Kontext und sollen eine Vernetzung kultureller Arbeit gewähr-

leisten. Das kulturelle Engagement der Kirche gehört zu ihrem christlichen Selbstverständnis: "Christlicher Glaube ist in seiner Vermittlung und in seinem Lebensbezug immer zugleich auch kulturelle Gestaltung und Ausdrucksweise", so Landesbischof Frank Otfried July.
 
Bei der konstituierenden Sitzung wurden in den Vorstand gewählt: Pfarrerin Susanne Wolf, Studienleiterin der Evange-

lischen Akademie Bad Boll, und Robby Höschele von der Arbeitsstelle Musisch-kulturelle Bildung und Mitglied der Landessynode. Reinhardt Lambert Auer, Kunstbeauftragter der Landeskirche, gehört dem Vorstand als Geschäftsführer des Kulturrats Kraft seines Amtes an.